Tiny House Village Mehlmeisel

Das Tiny House Village in Mehlmeisel ist das erste legale Dorf für Tiny Houses in Deutschland. Es wurde 2017 von uns gegründet und Stück für Stück aufgebaut. Was mit einem Haus und zwei Einwohnern begann ist bis zum Jahr 2020 auf 28 Einwohner und über 20 Tiny Houses angewachsen. Zusätzlich wird seit der Gründung erfolgreich ein Tiny House Hotel mit drei individuellen Häusern betrieben. 

Ende 2020 beschlossen wir, unseren Bewohnern die Möglichkeit zu geben, sich in die Tiny House Village Gemeinschaft einzukaufen. Dies sollte dafür sorgen sowohl Rechte als auch Pflichten gleichmäßig auf so viele Einwohner wie möglich zu verteilen und dadurch ein Gemeinschaft auf Augenhöhe zu verwirklichen. Dafür wurde im Mai 2021 eine Gesellschaft gegründet, die seit dem 1. Juni die Geschicke im Tiny House Village leitet. Seitdem laufen sowohl das Tiny House Hotel als auch die Stellplatzvergabe über die neue Website der Gesellschaft: dasvillage.de

37

Stellplätze

24

Tiny Houses

26

Bewohner

16.250

Quadratmeter

11

Freie Plätze

Das Tiny House Village Mehlmeisel liegt im schönen Fichtelgebirge und verfügt insgesamt über 37 genehmigte Stellplätze für Häuser bis maximal 50qm Grundfläche und 4,50m Höhe. Etwa ein Drittel des mehr als 16.000 qm großen Grundstücks sind als private Pachtflächen ausgewiesen. Die übrigen Quadratmeter unterteilen sich in Gemeinschaftsflächen, Wege und Parkplätze. Das Grundstück verfügt außerdem über ein Gemeinschaftshaus, eine Garage und eine Scheune. Das komplette Village hat eine natürlichen Grenze aus alten Baumbestand.

Modell

Interessenten werden nach erfolgreichem Annäherungsprozess Gesellschafter

Jeder Gesellschafter ist zu einer Einlage in Höhe von 50.000€ verpflichtet

Aufgrund der Einlage gibt es nur eine geringe Pacht von 25€/Monat

qm

Je nach Familienkonstellation stehen 150 - 250 qm zur  Verfügung

Laufzeit

 Unbegrenzt. Die Kündigungsfrist der Einlage liegt bei 2 Jahren

Pacht

Einlage

Panorama_THV_Hotels_WEB-2.jpg